Untitled Document
 



  1. Datenbank durchsuchen


    Hanspeter Marti und Thomas Marti: Datenbank von Dissertationen des Akademischen Gymnasiums Danzig (1558), des Elbingischen Gymnasiums (1535) und des Thorner Gymnasiums (1568)

    Da die Stadtbibliothek Danzig im Bereich des lokalen Kleinschrifttums, also auch im Bestand der frühneuzeitlichen Dissertationen, beträchtliche Kriegsverluste hinnehmen musste und die Geschichte des Danziger Disputationswesens schlecht erforscht ist, drängt sich die Erschliessung der Danziger Dissertationen in einer Datenbank auf. Die Arbeitsstelle für kulturwissenschaftliche Forschungen stellt das im Aufbau befindliche bibliographische Erschliessungsprojekt der wissenschaftlichen Öffentlichkeit kostenlos zur Verfügung. Die Datenbank der Dissertationen des Danziger Athenäums geht sowohl im Hinblick auf die Zahl der vermittelten Daten als auch in der technischen Anlage weit über die ebenfalls von der Arbeitsstelle den Nutzern ohne Auflagen zur Verfügung gestellte Datenbank Königsberger Dissertationen hinaus, die nach wie vor mit neuen Titeln alimentiert wird.

    Die Autoren Hanspeter und Thomas Marti stellen im folgenden Aufsatz, der in einer ergänzten Fassung im Jahrbuch Altpreußische Geschlechterkunde - Neue Folge 45 (2015) erscheinen wird, den Aufbau der Datenbank Danziger Dissertationen aus einem personengeschichtlichen Blickwinkel dar und vermitteln grundlegende Informationen zu den Spezifika der erfassten Kleinschriftengattung.

    Während auch die kleine Zahl Elbinger Dissertationen in der ersten Arbeitsphase in die Datenbank aufgenommen wird, erfolgt die Aufnahme der frühneuzeitlichen Thorner Dissertationen in einem zweiten Arbeitsschritt.

    Die Arbeitsstelle für kulturwissenschaftliche Forschungen dankt der Bibliothek der Polnischen Akademie in Danzig / Biblioteka Polskiej Akademii Nauk und der Stadtbibliothek Elbing / Elbląska Biblioteka Cyfrowa und allen übrigen Bibliotheken, die sich um den Aufbau der Danziger Datenbank verdient machen, für die Unterstützung. Bleibt zu hoffen, dass die nun erschlossenen Druckschriften auch für universitäts- und wissenschaftsgeschichtliche Zwecke herangezogen werden, nachdem dies bis jetzt kaum geschah.

  2. Hanspeter Marti, Thomas Marti: Studenten, Gelehrte, patrizische Obrigkeit - Zum Danziger Athenäum als frühneuzeitlicher Bildungsstätte

  3. Datenbank durchsuchen